Symfony2: User Authentikation / Login mit Token

Mo, 21.04.2014 - 15:16 -- Daniel Espendiller

Bis Symfony2 (2.3) war es ziemlich kompliziert einen eigenen Authentication Provider + Authenticator zu nutzen, womit man zum Beispiel einen User über einen Token als Query-Paramater einloggen kann. Ab Symfony2 (2.4) hat dich das radikal vereinfacht. Das neue Feature ist recht ausführlich im Symfony2 Blog unter New in Symfony 2.4: Customize the Security Features with ease beschrieben. Hier eine kurze Zusammenfassung einer einfach Implementierung.

Android: Eigenen Request mit Volley erstellen

Mo, 21.04.2014 - 14:43 -- Daniel Espendiller

Die Volley Library unter Android erlaubt es auch eigene Request Objekte zu erstellen. Als Beispiel eine Implementierung die einen verschlüsselten Body zum Server schickt und vom Server ebenso einen verschlüsselten Response erwartet, welcher als Gegenstück zum Artikel Verschlüsselung mit PHP und Android (Java) genutzt werden kann.

Die ErrorListener und ResponseListener bleiben erhalten, so kann alles dynamisch ersetzt werden. In unserem eigenem Request müssen dann später die Method com.android.volley.Request#getBody und com.android.volley.Request#parseNetworkResponse überschreiben. Hiermit wird sowohl der Request zum Server als auch der Response vom Server verschlüsselt bzw. entschlüsselt.

Android: Asynchrone HTTP-Requests mit Volley

Sa, 29.03.2014 - 18:12 -- Daniel Espendiller

google android volleyAndroid hat eine strikte Trennung zwischen Threads. So darf ein Job die Oberfläche, also den UI Thread nicht blocken, sonst sieht es für den Anwender so aus als wäre die App abgestürzt. Viele Aktionen müssen also in einen eigenen Thread ausgelagert werden. Eine davon wären sämtliche HTTP-Requests, jeder versuch einen Request an einen Server aus dem UI-Thread zu starten enden in einer Exception.

Shopware Plugin für PhpStorm

Sa, 29.03.2014 - 17:40 -- Daniel Espendiller

PhpStorm Shopware Plugin ScreenshotZur Vereinfachung der Shopware Entwicklung habe ich nun basierend auf dem PhpStorm Symfony2 Plugin ein entsprechendes Plugin für PhpStorm veröffentlicht. Es ist direkt über PhpStorm installierbar oder kann aus dem JetBrains Plugin Repository heruntergeladen werden. Als zusätzliche Abhängigkeit muss logischerweise noch das Symfony2 Plugin installiert und im Projekt aktiviert werden.

JetBrains IntelliJ IDEA / Android Studio Plugin (Android Studio Prettify)

Di, 11.03.2014 - 19:22 -- Daniel Espendiller

Wie beim PhpStorm Symfony2 Plugin fehlten mir auch unter Android Studio ein paar optimierte und automatische Abläufe in der Entwicklungsumgebung. Da auch hinter Android Studio nur JetBrains mit der IntelliJ IDEA steckt, war anhand der gleiche API eine Plugin schnell geschrieben. Es ist unter dem Namen Android Studio Prettify im Plugin Repository erreichbar oder kann direkt als Plugin aus der IDE installiert werden.

Echtzeit Apps mit Node.js, Socket.IO, WebSocket und Android

Di, 11.03.2014 - 19:51 -- Daniel Espendiller

Immer öfter sieht man zur Zeit Echtzeit-Anwendungen, wo der Client eine kontinuierliche Verbindung zum Server hält und der Server am Client Aktionen ausführt. Auch im Bereich Mobile gibt es dafür mittlerweile recht gut Lösungen und Implementierungen wie zum Beispiel WhatsApp und co. Will man als Beispiel eine einfache Echtzeit App für Android in JAVA entwickeln, so bietet sich hier Node.js, Socket.IO und koush/android-websockets an.

PhpStorm PHP Annotation Plugin

Di, 28.01.2014 - 18:08 -- Daniel Espendiller

phpstorm_php_annotations_pluginUrsprünglich enthielt das PhpStorm Symfony2 Plugin rudimentäre PHP Annotations funktionalität. Auf vielfachen Wunsch habe ich diese Teil in ein extra Plugin (PHP Annotations) ausgelagert, um die Entwicklung unabhängiger zu gestalten. Zusammen mit den JetBrains Entwicklern und den nötigen OpenApi Änderungen in PhpStom 7.1, bietet das Plugin nun den seit Jahren gewünschten Annotation Support in PhpStorm und Intellj.

Symfony2 Login: RememberMe zu PasswordToken

Di, 28.01.2014 - 18:30 -- Daniel Espendiller

Symfony2 bietet eigentlich schon ein recht ordentliches Login und Authenfikation System und zusammen mit FriendsOfSymfony/FOSUserBundle hat man eigentlich alles fertig für den Standard Anwendungsfall. Allerdings ist das Dauerhafte Einloggen auch nach Beenden einer Session bzw nach Beenden des Browser ein wenig zu komplex umgesetzt. Das mag sicherlich dem Sicherheitsgedanken entsprechenden, aber für meine Begriffe in den meisten Fällen einfach zu umständlich im normalen Umfeld.

Symfony2: Login/Auth in Controller mit FOSUserBundle

Di, 28.01.2014 - 19:22 -- Daniel Espendiller

Wer unter Symfony2 das Authenfiaktion System mit dem FOSUserBundle erweitert und zb. Login über JSON / REST /PHP oder einfach eine zusätzliche Login Route im Controller benötigt, kann diesen Teil recht einfach auslagern. Als Beispiel wird hier einfach nur überprüft ob Benutzer und Kennwort mittles Password Salt gültig sein. Wird noch eine zusätzliche Session benötigt kann diese aus dem SecurityController entnommen werden.

Custom Controller return-values in Symfony2

Di, 28.01.2014 - 19:39 -- Daniel Espendiller

Wer mit Symfony2 entwickelt kennt bestimmt die Möglichkeit, dass ein Controller nicht unbedingt immer einen Instanz vom Symfony\Component\HttpFoundation\Response übergeben muss. Es gibt zum Beispiel die Template Annotations des FrameworkExtraBundle, das die entsprechend Twig Template automatisch rendert. Man kann diese Funktion auch durch eigene Konverter erweitern. Dazu gibt es das Event kernel.view, welches die den Return-Wert aus dem Controller nimmt und in ein Response umwandelt.

Seiten

neueste Beiträge abonnieren